PRESSEMITTEILUNG

Herbsleben, den 24. 06. 2020

Straßensperrung

 

Der Unstrut-Radweg zwischen Herbsleben und Großvargula wird ab Montag, den 22.06.2020 aufgrund von Bauarbeiten, Neubau einer Wasserleitung von Gräfentonna nach Herbsleben, für den Verkehr voll gesperrt.

 

Die ausgeschilderte Umleitung des Unstrut-Radweges erfolgt von Großvargula über die Landstraße nach Kleinvargula. Diese führt weiter über den ländlichen Weg am Ortsausgang von Kleinvargula nach Herbsleben zum Grillplatz, entlang der Flutmulde zur Untermühle und durch die Backhausgasse auf die Hauptstraße zum Radweg in Herbsleben.

Das voraussichtliche Ende der Sperrung wird am Sonntag, den 20. Dezember 2020 sein.

 

Das Verbandswasserwerk sowie die Gemeinde Herbsleben bitten um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer*innen insbesondere auf die Radfahrer*innen im Bereich der Landstraße sowie auf dem Teilstück des ländlichen Weges.

 

 

Mascher

Bürgermeister